Kulturförderpreis

Jedes Jahr prämiert die VR-Bank Coburg eG die ausgestellten Exponate von Teilnehmern der vergangenen Sommerakademie mit wertvollen Geld- und Sachpreisen.

Die drei besten Werke des Kulturförderpreises sind mit Geldprämien von jeweils 200 Euro dotiert. Weiterhin wird viermal die "Anerkennung der besonderen Leistung" mit jeweils 50 Euro sowie der Sonderpreis für ausstellende Dozenten mit 200 Euro honoriert.

Kontakt

Unsere Partner

Kulturförderpreis 2022

Der Kulturförderpreis der VR-Bank Coburg konnte in diesem Jahr wieder im Rahmen der Finnisage zur Ausstellung der letztjährigen Sommerakademie im Kunstverein Coburg vergeben werden. Folgende Preisträgerinnen und Preisträger wurden ausgezeichnet:

Kulturförderpreis (je 200 Euro)

  • Kornelia Hüttner "On the road"
  • Kathleen Losansky "Abstrakt landscape"
  • Ülfet Olgun "Coburg unterm Schnee"

 

Anerkennungspreise für besondere Leistungen (je 50 Euro)

  • Gautham Madanagopal Padmavathy "New look" (Akt- u. Portraitzeichnen)
  • Ivo Petschke "Boote" (Mod. Aquarell)
  • Martin Schulz "1989" (Keram. Impressionen)
  • Bettina Secker "Cube of hope" (Dichterwürfel aus Filz)
  • Jens Winter "O.T." (Klöpfel, Beitel, Kettensäge)

 

Sonderpreis für ausstellende Dozenten (200 €)

  • Frank Meyer "Paar" (Acryl auf Leinwand)

Allen Preisträgerinnen und Preisträgern unseren herzlichen Glückwunsch!

vordere Reihe v. l.: Ülfet Olgun, Kathleen Losansky, Kornelia Hüttner, Joachim Goslar (Kunstverein Coburg); hintere Reihe v.l.: Martin Schulz, Oliver Hess (VHS Coburg - Sommerakademie), Karlheinz Kipke (VR-Bank Coburg)

Archiv

Kulturförderpreis 2020/2021

Kulturförderpreis 2020/2021

Da im vergangenen Jahr auf Grund der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie weder Ausstellung noch Preisverleihung stattfinden konnten, wurden in diesem Jahr gleich zwei Jahrgänge der Sommerakademie Coburg ausgestellt und ausgezeichnet:

Sommerakademie 2019

Kulturförderpreis (je 200 Euro):

  • Gudila Kolthoff, für ihre Arbeit „Urzeitkrebs“ (Keramik)
  • Heidrun Kreč, für ihre Arbeit „Fliehende Gedanken“ (Metall)
  • Lydia Stoppera, für ihre Arbeit „Ohne Titel“ (Malerei)

Anerkennungspreise für besondere Leistungen (je 50 Euro):

  • Joachim Heim: „Metamorphose"; Kornelia Hüttner: „Fenster"; Steffi Reißenweber: „Akt liegend" Bettina Secker: „Birkenborken"

Sommerakademie 2020

Kulturförderpreis (je 200 Euro):

  • Kathleen Losansky, für ihre Arbeit: „Passanten“ (Aquarell)
  • Steffi Reißenweber, für ihre Arbeit: „Mitten unter Schafen“ (Skizze und Illustration)
  • Ingo Seydel, für seine Arbeit: „Albertsplatz“ (aus dem Skizzenbuch)

Anerkennungspreise für besondere Leistungen (je 50 Euro):

  • Ülfet Olgun: „Herbst am Weiher“; Maik Roth: „Gala Royal“; Lydia Stoppera: „Ohne Titel“ Monika Zipprich: „Einer braucht den anderen“

Sonderpreis für ausstellende Dozenten (je 200 €)

  • Marina Abramova für ihre Arbeit „Am Abend“ (Aquarell)
  • Nicola Gottfried, für ihre Arbeit „Seelenmesser" (Keramische Impressionen)

Allen Preisträgerinnen und Preisträgern unseren herzlichen Glückwunsch!

Kulturförderpreis 2019

Kulturförderpreis 2019

Kulturförderpreis

  • 1. Preis: Heike Knott „Öpfel“
  • 2. Preis: Steffi Reißenweber „Nordseeperlen“
  • 3. Preis: Kathleen Losansky „Über den Dächern“

Anerkennung der besonderen Leistung

  • Ilka Behrens (Kurs: Keramische Impressionen)
  • K. Hüttner (Kurs: Künstlerische Naturfotografie)
  • Stefan Räder (Kurs: Künstlerische Naturfotografie)
  • Christian Raehse (Holzskulptur)

Sonderpreis für ausstellende Dozenten

  • Markus Meister „Lux fons motus II“
Kulturförderpreis 2018

Kulturförderpreis 2018

Kulturförderpreis

  • 1. Preis: Carl „Zwischen den Stühlen"
  • 2. Preis: Helmut Maurer „Die Geborgenheit"
  • 3. Preis: Steffi Reißenweber „Eierschalen"

Anerkennung der besonderen Leistung

  • Heike Knott ,,Katze Hinze nach dem Krallen-schärfen"
  • Christian Raehse „Female Jesus"
  • Wolfram Richter „goddess - die Göttin"
  • Franz Rung „Mars Gebirge"

Sonderpreis für ausstellende Dozenten

  • Frank Meyer „David (mobile)"
Kulturförderpreis 2017

Kulturförderpreis 2017

Kulturförderpreis

  • 1. Preis: Mira Klose "Feuerkämpfer"
  • 2. Preis: Silke Lesch "Universum"
  • 3. Preis: Barbara Westerath "Fliztasche mit Lachsleder"

Anerkennung der besonderen Leistung

  • Matthias Schopf "Gesichter"
  • Helmut Maurer "Die Familie auf der Flucht"
  • Wilfried Smidt "Camouflage"
  • Irsa Sauerbrey "Blick in eine neue Dimension"

Sonderpreis für ausstellende Dozenten

  • Hye Jeong Chung-Lang "Unberührte Landschaft I"
Kulturförderpreis 2016

Kulturförderpreis 2016

Kulturförderpreis

  • 1. Preis: Hartmut Nendel „Bison“
  • 2. Preis: Alexandra Weniger „Tropical Shower“
  • 3. Preis: Martina Schwarz-Wohlleben „Begegnung“

Anerkennung der besonderen Leistung

  • Heike Mundel „Oslofjord“
  • Karin Janker „Rabe“
  • Isabella Weispfenning „Lieblingsschuhe“
  • Thomas Zetzmann „Schwanenfee“

Sonderpreis  für ausstellende Dozenten

  • Nicola Gottfried-Riemerschmid „Objektschale“
Kulturförderpreis 2015

Kulturförderpreis 2015

Kulturförderpreis

  • 1. Preis: Helmut Maurer "Mutter mit Kind 'Erstaunen'"
  • 2. Preis: Cornelia Vonderlind "Frau sitzend"
  • 3. Preis: Peter Reich"Moon Shadow"

Anerkennung der besonderen Leistung

  • Mira Klose "Visionen"
  • Mario Biereigel "Zwinkernder"
  • Nathalie Hubel "Kimono"
  • Silke Lesch "ohne Titel 3"

Sonderpreis für ausstellende Dozenten

  • Wolfgang Schott "Wetterhahn"
Kulturförderpreis 2014

Kulturförderpreis 2014

Kulturförderpreis

  • 1. Preis: Ramona Löffler „Wendepulli“
  • 2. Preis: Cornelia Vonderlind „Angie liegend“
  • 3. Preis: Ülfet Olgun „Pegasus en galop“

Anerkennung der besonderen Leistung

  • Sabine Dwinger „2 Stelen“
  • Hanne Emmert„Wiese… pur“
  • Annemarie Freund „Heideimpressionen“
  • Christoph Herold „Bruderliebe“

Sonderpreis für ausstellende Dozenten:

  • Helga Blomeier „Michaela“