VR-Bank NEWS - November 2014

blauorange 2014

Bei der Eröffnung der Jahresausstellung im Kunstverein Coburg wurden in diesem Jahr Reinhard Geiger aus Berlin, Matthias Kroth aus Bad Rodach und Volker Sesselmann aus Steinach mit dem "kunstpreis blauorange" ausgezeichnet. Die Jury hatte die "Qual der Wahl" aus 165 Künstlern, die mit 270 Werken in der Jahresausstellung vertreten sind. Es gratulierten der Coburger Oberbürgermeister Norbert Tessmer, VR-Bank Vorstandvorsitzender Karlheinz Kipke sowie der Vorsitzende des Kunstvereins Coburg e.V. Joachim Goslar. Für die musikalische Umrahmung der Eröffnung sorgte das Duo „Berührungspunkte“ (Andreas Sauer und Angelika Gilg).

Die Jahresausstellung des Kunstvereins Coburg im Pavillon im Hofgarten ist einen Besuch wert. Studenten im ersten Semester der Fakultät Design der Hochschule Coburg haben, unter der Leitung ihres Dozenten Wolfram Richter, das Arrangement der Kunstwerke gestaltet.

Oberbürgermeister Nobert Tessmer, Volker Sesselmann, VR-Bank Vorstandsvorsitzender Karlheinz Kipke, Reinhard Geiger und Joachim Goslar, Vorsitzender des Kunstvereins Coburg e.V. (von links)
Joachim Goslar, Matthias Kroth und Karlheinz Kipke (von links)

Bildergalerie

VR-Bank.TV